Zeitfunktion

Überlassen Sie das Zeitmanagement Ihrem Dampfgarer
Sie können Startzeit und Endzeit oder einfach die Dauer des Garvorgangs programmieren. So sind Ihre Speisen pünktlich zur gewünschten Uhrzeit genau richtig gegart. Nach Ablauf der programmierten Garzeit wird der Vorgang automatisch beendet. Bei einem Stromausfall bleibt die Uhrenfunktion bis ca. 200 Stunden erhalten. Ist die Stromversorgung wieder hergestellt, erscheint im Display die aktuelle Uhrzeit; sie muss nicht neu eingestellt werden.
Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung