Kochkurse mit Jeunes Restaurateurs

Miele Österreich und Jeunes Restaurateurs d´Europe verbindet schon seit vielen Jahren eine exklusive Partnerschaft. Die Mitglieder kochen bei ausgewählten Events in den Miele Experience Centern live für unsere Kunden. 

 „Talent und Passion“ ist der Leitspruch dieser 1974 gegründeten Vereinigung für die besten jungen Spitzenköche und Restaurantbesitzer Europas, der rund 350 der kreativsten Gastronomen aus elf Ländern angehören. Um in diesen elitären Kreis aufgenommen zu werden, müssen natürlich entsprechende Voraussetzungen erfüllt werden: Man muss nicht nur zwischen 25 und 37 Jahre alt sein, sondern vor allem auch exzellente Kochkünste mit entsprechenden Bewertungen in den verschiedenen Restaurant-Guides nachweisen.

Die JRE-Österreich zählt derzeit 23 Mitglieder, darunter beispielsweise mit Thorsten Probost (Burg Vital Hotel Lech am Arlberg), Thomas Dorfer (Genießerhotel Landhaus Bacher, Mautern) und Andreas Döllerer (Genießerhotel Döllerer, Golling) gleich drei Gault Millau-Köche des Jahres.

Insgesamt bringt es die Gruppe auf stolze 59 Gault Millau-Hauben, 80 Falstaff-Gabeln und 94 A la Carte-Sterne. Als jüngste Mitglieder traten Alexander Gründler (Kulinarik- & Genießerhotel Alpin, Achensee), Hans-Jörg Unterrainer Kirchenwirt, Leogang), Martin Pirker (Zum Tischlerwirt, Reith bei Kitzbühel) und Maximilian Aichinger (Landhaus zu Appesbach) der hochkarätigen Kooperation bei.

Mehr zu den Jeunes Restaurateurs Österreich