Die Miele Homestories

Geschichten mit Geschmack: Wir berichten aus Österreichs Küchen

Entdecken Sie alle Rezepte der Miele Homestories

Zur Rezeptsammlung

Wenn es still wird

Familienzeit ist Genusszeit

Kartoffeln schälen, bitte“, tönt es aus der Küche des Hauses von Familie Hietler. Tochter Annemarie und Schwiegersohn Stefan sind bereits zur Stelle, um Inge zur Hand zu gehen. Dann läutet es an der Tür. „Ich mach schon auf“, sagt Rudi, der Herr des Hauses. Tochter Katharina und ihr Mann Heli sind mit ihrer kleinen Marlene gekommen. Mit ihren drei Monaten ist sie das Nesthäkchen der Familie. Alle strömen in die Küche, die Kochschürzen werden angelegt und schon geht’s los mit der gemeinsamen Zubereitung des festlichen Familienmenüs. 

Zur Bildergalerie

Gemeinsam kochen

„Ich koche sehr gerne – jetzt in meiner neuen Küche mit den neuen Geräten natürlich noch viel lieber“, erzählt Inge. „Am meisten Spaß macht es mir aber, wenn die ganze Familie zusammenkommt. Dann wird gemeinsam gekocht.“ Ganz schön geschäftig geht es in der Küche zu. Und was kommt heute auf den Festtisch? „Ein Klassiker: Tafelspitz aus dem Dampfgarer. Der gelingt mir immer und wird garantiert saftig und zart.“ 

Zur Bildergalerie

Tomaten schälen – leicht gemacht!

Dazu gibt es Tomatensauce, Semmelkren und ein Küsschen für die kleine Marlene. Katharina schält die Tomaten für die typisch oberösterreichische Sauce. Zuvor hat sie diese oben über Kreuz leicht eingeschnitten und für zwei Minuten in den Dampfgarer gegeben. „So lassen sie sich ganz leicht schälen“. Stefan reibt inzwischen den frischen Kren – dabei kommen ihm ganz schön die Tränen. „Der hat’s in sich“, lacht er.

Zur Bildergalerie

Hausmannskost aus dem Dampfgarer

Für den Tafelspitz verwendet Inge einen tiefen, ungelochten Garbehälter. „Die Rindssuppe, die dabei entsteht, gibt es dann gleich als Vorspeise mit ein paar Grießnockerl.“ Die Nockerl hat sie bereits einige Tage zuvor vorbereitet und eingefroren. „Die werden dann im Dampfgarer aufgetaut – das ist praktisch, wenn es mal schnell gehen muss.“ Und das muss es heute, denn langsam knurrt allen der Magen.

Zur Bildergalerie

Nachhaltig & langlebig

Das Tisch decken ist heute Männersache. Heli und Rudi drapieren ein paar frische Zweige aus dem Garten dem Tisch. „Wir haben das Haus erst 2013 gebaut“, erzählt Rudi während er die Servietten faltet. „Nachhaltigkeit war uns beim gesamten Bau sehr wichtig – von der Erdwärme-Heizung bis hin zur Einrichtung. Wir haben auf Qualität gesetzt und uns schließlich auch aufgrund ihrer Langlebigkeit für Miele Geräte in der Küche entschieden.“ 

Zur Bildergalerie

Herrlicher Duft im ganzen Haus

Feine österreichische Hausmannskost ist auch das Motto für das heutige Dessert – es gibt gefüllte Bratäpfel im Blätterteig. Im Dampfgarer werden die Äpfel etwas vorgegart und dann mit Preiselbeeren und Nüssen gefüllt. Den fertigen Blätterteig schneidet Katharina mit einem Teigschneider, schlägt ihn über die Äpfel, befestigt ihn mit Nelken und streicht ihn mit Ei ein. Danach wandern die Äpfel noch kurz zum Bräunen in den Backofen. Ein schöner Nebeneffekt der leckeren Nachspeise: Im ganzen Haus verbreitet sich ein herrlicher Duft.

Zur Bildergalerie

Zeit fürs Genießen

Mit einem lauten „Essen!“ von Inge versammelt sich die gesamte Familie um den Tisch. Endlich ist es soweit – das festliche Menü wird aufgetragen. Am schönsten finde ich es, wenn sich die ganze Familie um den Tisch versammelt. Wenn alles hübsch dekoriert ist und alle still werden, weil es ihnen so gut schmeckt.“ Und das ist es jetzt auf einmal. Ganz still. 

Zur Bildergalerie
Inges Dampfgarer-Tipp

„Mit dem Dampfgarer kann man die Babyflascherl und Schnuller von Marlene ganz einfach desinfizieren. Alles zerlegen und für  
15 Minuten bei 100 °C in einen gelochten Garbehälter.“

Hier finden Sie weitere praktische Alltagstipps: 

Mehr Dampfgarer Tipps Zur Rezeptsammlung
Rezepte zum Nachkochen

Das köstliche Menü von Familie Hietler ganz einfach zum Nachkochen: 

Grießnockerl Suppe

Traditionell Oberösterreichischer Tafelspitz

Bratäpfel im Blätterteig

Zur Rezeptsammlung

Die Miele Dampfgarer – Vielfalt und purer Genuss

Vom Stand-Gerät bis hin zum Dampfgarer mit Backofenfunktion, finden Sie das passende Gerät für Ihre Bedürfnisse. 

Jetzt entdecken

 

Zubehör gesucht?

Sie haben in unseren Homestories etwas entdeckt, was Ihnen noch fehlt?
In unserem Miele Online Shop oder bei Ihrem Miele Fachhändler finden Sie Garbehälter & andere praktische Küchenhelfer:

Zum Shop