Sozialleistungen

Miele Mitarbeiter leisten viel - oft bringen sie überdurchschnittliches Engagement, Kraft und Kreativität in ihre Arbeit ein. Dies trägt zu einem wesentlichen Teil zum Erfolg und zur Identität der Marke Miele bei. Das Unternehmen seinerseits bietet Wege, Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu steigern. Miele zeichnet sich durch umfassende Sozialleistungen als besonders attraktiver Arbeitgeber aus. 

Der Mensch steht im Mittelpunkt. 

 

Wir verwenden die Begriffe Mitarbeiter und Führungskraft auf www.miele.at für Menschen beiderlei Geschlechts.

Miele Personalentwicklung und - förderung

Freiwillige Zusatzleistungen

- "Finderlohn"
- Gehaltsvorschüsse
- Miele Unterstützungsverein
- Sozialer Mittagstisch

Miele steht für eine familienfreundliche Personalpolitik und fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Daher verfügen wir am Standort Wals über eine Kinderbetreuungseinrichtung. Es ist selbstverständlich, dass unsere Mitarbeiter am 24. und am 31. Dezember bezahlt arbeitsfrei haben.

Beruf und Familie

Fitness & Gesundheit

Mit Sportkursen, einem betriebseigenen Fitnessstudio am Standort Wals und Förderungen bei Sportevents motivieren wir unsere Mitarbeiter zu einem gesunden Lebensstil.

Im Zuge der aktiven Gesundheitsvorsorge unterstützen wir unsere Mitarbeiter mit einer Krankenzusatzversicherung, Hepatitis A/B-Impfungen für bestimmte Mitarbeitergruppen sowie einem Arbeitsmedizinischen Dienst.

Karriere bei Miele Unterstützungsverein

Verlässlichkeit für viele Jahre

Als Partner für die Altersvorsorge unterstützen wir unsere Mitarbeiter mit einer Betriebspension.

Wir entwickeln unsere Mitarbeiter, basierend auf "gleichen Chancen für alle", durch interne und externe Weiterbildung.

Miele legt sehr großen Wert auf die Entwicklung der Führungs- und Nachwuchskräfte. Wir fördern den Führungsnachwuchs gezielt aus den eigenen Reihen.