PWM 507 [EL DP] - Hygiene

Produkt anzeigen
Desinfektionsspülen

Höchste Hygiene

Um die Basis für höchste Hygieneanforderungen zu bilden, kann in den Desinfektionsprogrammen optional ein abschließender Spülgang mit einem speziellen Temperatur- und Zeitprofil gewählt werden. In diesem sogenannten Desinfektionsspülen erfolgt ein Aufheizen der Flotte auf über 60°C. Mit dieser Funktion wird das Risiko einer Rekontamination durch eventuell im Wasser enthaltene Keime reduziert.
Sichere Desinfektion

Höchste Hygienesicherheit

Eine sichere Desinfektionsleistung ist die Voraussetzung für die Aufbereitung der Textilien aus Krankenhäusern und Pflegeheimen. Spezielle Programme zur thermischen und chemo-thermischen Desinfektion, u. a. gemäß der Liste des Robert Koch-Instituts Berlin, bilden die Basis für die erforderliche Hygienesicherheit.
Das Hygienezertifikat finden Sie unter "Downloads".*Modellabhängig 
Geprüfte Hygiene

Wirksam gegen Viren – wissenschaftlich bestätigt

Sichere Wäscheaufbereitung: Gemäß Zertifizierung durch das Institute for Integrative Hygiene and Virology entfernt das Waschen mit Waschmaschinen der Baureihen Evolution und Performance im Programm Kochwäsche 75 °C, der Baureihe Performance Plus im Programm Kochwäsche 70 °C mehr als 99,9%* der behüllten und unbehüllten Viren - unter Verwendung des Miele Waschmittels ProCare Tex 11 oder der Kombination aus ProCare Tex 10 mit ProCare Tex 20 OB.Die Methodenbeschreibung finden Sie unter folgendem Link: https://miele.com/LittleGiants