Miele Laborspüler – eine klare Entscheidung

Time for change.

Eine klare Entscheidung für analysereines Laborglas.

Jetzt ist die Zeit für Veränderung – auch bei der Aufbereitung Ihrer Laborgläser. Sparen Sie doppelt. Profitieren Sie vom Aktionsbonus und vielen Vorteilen eines Miele Laborspülers:

Jetzt Preisvorteil sichern!Zum Prospekt

Analysereine Ergebnisse
zum Vorteilspreis

Miele Laborspüler – eine klare Entscheidung

Es gibt viele gute Gründe für einen Wechsel …

Laborprozesse stellen hohe Anforderungen an die Analysenreinheit und Qualität der eingesetzten Materialien. Laborspüler von Miele Professional leisten in jeder Hinsicht einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Laborglas-Aufbereitung.

Halten Sie Ihre Laborprozesse stets auf dem aktuellen technischen Stand. Wechseln Sie jetzt zu unseren effizienten Laborspülern und profitieren Sie von bis zu 800 Euro Aktionsrabatt (netto, auf den unverbindlich empfohlenen Listenpreis)

 

1. ENTRY – für Neukunden:

Sie reinigen Laborglas bisher von Hand und möchten in kürzerer Zeit und mit weniger Aufwand gründliche Resultate erzielen.

2. CHANGE – „Alt gegen Neu“:

Sie nutzen bereits einen Laborspüler und möchten zukünftig auf einen Hochleistungsspüler von Miele setzen.

3. UPGRADE – Auf SlimLine:

Sie sind bereits überzeugte Nutzer der Miele Professional Laborspüler und möchten zukünftig ein Gerät mit größerer Aufbereitungskapazität der Produktreihe SlimLine einsetzen.

Wechseln Sie jetzt zu optimalen Ergebnissen in Kombination mit exzellenter Wirtschaftlichkeit!*

Jetzt Laborprozesse optimieren und Preisvorteil  sicher:

Beim Kauf eines Miele Untertisch-Laborspülers ​erhalten Sie € 400,- Bonus* bzw.

  • Laborspüler PG8583/93
  • Laborspüler PG8583 CD
     

beim Kauf eine SlimLine Laborspülers € 800,- Bonus* (netto)

  • SlimLine Laborspüler PLW 6111

* Beim Kauf eines Laborspülers PG 8583, PG 8583 CD, PG 8593 erhalten Sie einen Aktionsbonus in Höhe von 400,- € netto auf den unverbindlich empfohlenen Listenpreis.
Beim Kauf eines SlimLine Laborspülers PLW 6111 erhalten Sie einen Aktionsbonus in Höhe von 800,- € netto auf den unverbindlich empfohlenen Listenpreis. Aktion gültig solange der Vorrat reicht.

Aktionszeitraum: 01.09. – 31.12.2020

Laborspüler

Kompakte Laborspüler: PG 8583, PG 8583 CD und PG 8593

  • Hohe Kapazität (z. B. bis zu 260 Injektoren mit der Kombination Module für Laborglas/Module für Vials)
  • Modulares Korbprogramm für ein Maximum an Flexibilität
  • Komfortable Trocknungsunterstützung – EcoDry (PG 8583) oder effiziente Heißlufttrocknung – DryPlus (PG 8583CD, PG 8593)
  • Anbindung an Prozessdokumentation möglich

Weitere Informationen zur Geräteausstattung finden Sie hier:

Zu den Produkten

SlimLine Laborspüler: PLW 6111

  • Nutzvolumen bis zu 225 l
  • Leistung/Charge: bis zu 126 Enghalsgläser oder 121 Pipetten, alternativ 468 Reagenzgläser oder 84 Laborflaschen
  • Ergonomische Be- und Entladung durch Teleskopauszüge
  • Flexible Ebenenplatzierung an bis zu 4 unterschiedlichen Positionen dank SmartLoad
  • Alles im Blick dank Vollglastür und Kammerbeleuchtung

Weitere Informationen zur Geräteausstattung finden Sie hier:

Zu den Produkten

Kundenvorteile

PG 8583, PG 8583CD und PG 8593

Mehr Flexibilität

  • EasyLoad: Neuartiges modulares Korbkonzept bietet maximale Flexibilität bei intuitiver Bedienung, da die Module in unterschiedlichen Kombinationen genutzt und einfach zusammengestellt werden können
  • Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten ermöglicht die flexible Anpassung an verschiedenste Beladungssituationen
  • Reduzierung der benötigten Beladungsträgermenge spart Anschaffungskosten und Lagerplatz

 

Mehr Reinheit

  • Drehzahlvariable Pumpe für perfekte Spüldrücke in jeder Programmphase
  • Mehrkomponenten-Filtersystem entfernt Schmutzpartikel hocheffektiv
  • Spüldruck- und Sprüharmüberwachung erkennen Abfall des Spüldrucks sowie Beladungsblockaden
  • Eine Leitfähigkeitsuberwachung stellt die richtige Wasserqualität sicher

Höchste Hygieneansprüche

  • Mittels Laser-Technologie verschweißter Spülraum mit besonders glatten Nähten bietet keinerlei Ablagerungsmöglichkeiten für Schmutz
  • Wegfall der Heizkörper im Spülraum beseitigt eine weitere Ablagerungsmöglichkeit und die Gefahr, dass aus den Körben gefallene Plastikteile Schaden nehmen
  • Verschiedene Düsenarten an den Spülarmen sorgen ebenso für das Ablösen von starken Verschmutzungen wie auch die gleichmäßige Benetzung des Spülguts. Durch die optimierte Düsenanordnung werden zudem werden Spülschatten minimiert.

Hocheffiziente Trocknung

  • EcoDry: Nach Programmende öffnet sich die Tür dank der Funktion AutoOpen automatisch, sobald die Temperatur im Spülraum unter 70°C gefallen ist.
  • Die Heißlufttrocknung DryPlus der PG 8593/PG 8583 CD ist die optimale Lösung bei komplexen und englumigen Laborgläsern und Laborutensilien.

SlimLine PLW 6011 und PLW 6111

Kompakte Gerätemaße bei hoher Spülraumkapazität

  • Geringe Stellfläche mit nur 650 mm Breite
  • 3 Ebenen mit Injektordüsen
  • Auch für große Gefäße mit bis zu 630 mm Beladehöhe
  • 121 Pipetten und 40 Flaschen (1 Liter) in einer Charge

Saubere Ergebnisse durch Zusammenspiel von Spülprogramm und Prozesschemie

  • ProCare Lab Prozesschemikalien für optimale Ergebnisse
  • Gründliche Reinigung abgestimmt auf eine maximale Materialschonung

Sichere und effiziente Reinigungsprozesse

  • Waschkammer, Drehflügel und Tanksiebe aus hochwertigem Edelstahl 1.4404/316L
  • Leitfähigkeitsüberwachung für eine hohe Prozessqualität*
  • Integrierter Wasserenthärter*
  • Beheizter Boiler für verkürzte Chargenzeiten*

*modellabhängig

Visuelle Spülraumkontrolle

  • Prozesskontrolle dank Vollglastür
  • Integrierte Kammerbeleuchtung
  • Automatische Türverriegelung

Umfangreiches Beladungsträgerprogramm

  • Speziell für den Laborbereich entwickeltes Sortiment
  • Maximale Flexibilität bei intuitiver Bedienung
  • Breites Spektrum an Standard- und kundenspezifisch konfigurierbaren Beladungslösungen
  • Möglichkeit zur Aufbereitung von kleinstem Laborglas bis hin zu sehr großen Behältern (bis zu 50 l)

System4Lab

Die ganzheitliche Lösung für nachhaltige Laborprozesse

Um analysenreine Sauberkeit und den Erhalt hoher Materialqualität zu gewährleisten, haben wir das ganzheitliche System4Lab entwickelt, das speziell auf die Aufbereitung von Laborglas ausgerichtet ist. Im Fokus steht neben höchster Kundenzufriedenheit natürlich die größtmögliche Materialschonung. Unter anderem deshalb wird System4Lab von Laborglasherstellern wie DWK Life Sciences empfohlen.

Laborspüler von Miele Professional leisten in jeder Hinsicht einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Laborglas-Aufbereitung. Das Konzept System4Lab umfasst die sorgfältige Reinigung und Desinfektion mit speziellen Aufbereitungsprogrammen und maßgeschneiderten Prozesschemikalien, die intelligente Prozessdokumentationssoftware für die lückenlose Dokumentation und Langzeit-Archivierung der Aufbereitungsprozesse sowie den bewährten und ganzheitlichen Miele Service. Das Ergebnis ist eine schnelle, gründliche und besonders wirtschaftliche Aufbereitung von Laborgütern.

Gerätelösungen

1. Gerätelösungen:

Ein Sortiment innovativer Laborspüler mit individuell wählbarer Ausstattung – für jede Anwendung die richtige Hygienelösung.

Komponenten & Prozesschemie

2. Komponenten & Prozesschemie:

Für die gründliche und zugleich schonende Reinigung von Laborglas setzen wir auf den gezielten und bewussten Einsatz von Prozesschemikalien.

Prozessdokumentation

3. Prozessdokumentation:

Unsere intelligente Dokumentationssoftware erlaubt die lückenlose Nachvollziehbarkeit und Auswertung der Reinigungsprozesse.

Service

4. Service

Von der ersten Beratung über die Finanzierung und Montage bis hin zur Wartung oder Reparatur der Laborspüler sind wir Ihr Ansprechpartner.

Download

Aktuelle Downloads

Hier finden Sie aktuelle Downloads zu Miele Professional Laborlösungen.

Zum AktionsflyerZur Broschüre

Kontakt

Persönliche und individuelle Beratung ist uns wichtig

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist nur einen Klick entfernt

Hier klicken