EDI

Informationen

EDI - elektronischer Datenaustausch Miele

Infos zum Thema elektronischer Datenaustausch (EDI)

EDI (Electronic Data Interchange) ist der elektronische Austausch von strukturierten Nachrichten zwischen Geschäftspartnern. Dabei wird die Nachricht direkt von Computer zu Computer übertragen, so dass die Dokumente beim Empfänger nicht manuell in das Warenwirtschaftssystem eingegeben werden müssen.

Als Alternative zur herkömmlichen Datenübermittlung (z.B. Fax oder Telefon) wird EDI vor allem für gleichartige und regelmäßig anfallende Kommunikation mit Geschäftspartnern verwendet (Angebote, Bestellungen, Rechnungen etc.).

Die Vorteile der EDI-Anbindung sind:

  • Kostengünstige und zeitoptimierte Datenübermittlung
  • Reduzierung telefonischer und/oder fernschriftlicher Mitteilungen
  • Keine Datenerfassung und somit keine Erfassungsfehler, da die Verarbeitung der empfangenen Daten automatisch (ohne manuellen Eingriff) erfolgt
  • Plattformunabhängige Übertragung zwischen den Geschäftspartnern

Als wichtiger Bestandteil der Kommunikation verbessert EDI somit die Geschäftsprozesse aller beteiligten Unternehmen und gewinnt deshalb auch bei Miele immer mehr an Bedeutung.

Eine EDI-Anbindung ist vor allem sinnvoll für Unternehmen mit großem Bestellvolumen. Sollten Sie zu diesem Kundenkreis gehören und Interesse am Aufbau einer EDI-Verbindung haben, so finden Sie auf den nächsten Seiten detaillierte Informationen zu diesem Thema sowie ein Anmeldeformular, mit dem Sie uns Ihre Daten übermitteln können.

Weitere Informationen zu EDI finden Sie hier:

EDI-Lexikon

www.cybiz.de

Standardisierungs-Organisation:

www.akhandel.de
www.gs1-germany.de

 

Nachrichtentypen

EDI - Nachrichtentypen Miele

Nachrichtentypen

EDI (Electronic Data Interchange) ist der elektronische Austausch von strukturierten Nachrichten zwischen Geschäftspartnern. Dabei wird die Nachricht direkt von Computer zu Computer übertragen, so dass die Dokumente beim Empfänger nicht manuell in das Warenwirtschaftssystem eingegeben werden müssen.